216

Blickrichtung

Trauer blickt zurück.
Sorge schaut sich um.
Glaube sieht nach oben.

Unbekannter Verfasser

zurück