263

Vergeben

Es kann nicht ungeschehen gemacht werden
- aber vergeben;
es kann nicht vergessen werden
- aber vergeben;
es kann nicht bezahlt werden
- aber vergeben;
es kann nicht positiv betrachtet werden
- aber vergeben;
es kann nicht aus den Träumen verjagt werden
- aber vergeben;
es kann nicht schmerzlos werden
- aber vergeben;
es kann nicht wieder gut gemacht werden
- aber vergeben;

Vergebung tastet nicht mehr an.
Bewusst. Willentlich.
Vergebung ist der "Strich darunter"
Bewusst. Willentlich.
Vergebung verzichtet aufs Recht der Vergeltung.
Bewusst. Willentlich.
Vergebung muss ganzheitlich sein. Gezielt. Vollkommen.
Bewusst. Willentlich.

Josef Ebstein

zurück