283

Dankbarkeit III

Dankbarkeit
ist demütig genug,
sich etwas schenken zu lassen.
Der Stolze nimmt nur,
was ihm zukommt.
Er weigert sich,
ein Geschenk zu empfangen.
Dem Dankbaren wird alles zum Geschenk,
weil er weiss,
dass es für ihn überhaupt kein verdientes Gut gibt.

Dietrich Bonhoeffer

zurück